Beratung zum Personal Fitness Training in Köln

Wie läuft der Beratungsprozess eigentlich ab?

In diesem Abschnitt findest du ein fiktives Beispiel, wie es aussehen kann, wenn Du Dich für das Personal Training mit mir entscheidest.

Beratungsgespräch zum Personal Fitness Training in Köln Kalk
Anamnese und Beratung - Im Studio, Home oder Online

"Nicht jeder findet Fitnesstraining interessant und möchte Gewichte stemmen". Auch diesem Wunsch kommen wir entgegen. 

Wir sind die Healthengineers und sind unseren Namen treu. Wir arbeiten gemeinsam an Deinem Aktivitätsprogramm und passen das Training Dir an. Nicht jeder Mensch ist dafür geschaffen, das gleiche zu tun. Friseur ist eben nicht gleich ein Ingenieur und ein KFZ-Mechaniker ist nicht gleich ein Gogo-Tänzer. Logo, oder? Daher sehen wir jeden Menschen individuell und passen unsere Kunden nicht an uns an, sondern wir arbeiten ganz eng mit den Bedürfnissen und Wünschen unserer Kunden. 

1.) Nehmen wir ganz fiktiv eine Person, die Annette heißt.
Annette findet uns im Internet und möchte ein Erstberatungsgespräch. 
Wir nehmen dazu telefonischen Kontakt zu Annette auf und tauschen uns im Beratungsgespräch aus - kostenlos versteht sich! Wir fallen nicht mit der Tür ins Haus!


2.) Gerne kann Annette auch unsere Internet-Profile auf Instagram oder Facebook oder YouTube im Vorfeld besuchen, um erste Eindrücke zu gewinnen.
Dort findet Sie auch tolle Übungen zum Nachahmen - Es ist ja nicht anders zu erwarten = Das ist auch kostenlos! 


3.) Dann hat Annette Ihre Bedenkzeit. Wenn Annette sich für uns entscheidet, bekommt Sie von uns die Vertragsunterlagen - ganz digital - , die Sie an Ihrem Smartphone oder auf unserem Pad unterschreibt. Daraufhin treffen wir uns regulär zum (1) einstündigen Anamnesegespräch, wo wir uns bis in die Details kennenlernen - hier stellen wir Annette frei zu entscheiden, wo Sie uns treffen möchte: Bei ihr zu Hause, per Skype Online oder in unserem Studio - je nachdem, wofür sich Annette entschieden hat, ist die Anamnese im Personal Training auch kostenlos!

Bedenkzeit nach der Beratung zum Personal Fitness Training

Wir müssen unsere Kundin Annette genau kennenlernen, daher fragen wir Sie im Anamnesegespräch nach Ihrem CV: Familie, Beruf, Krankheiten, Erkrankungen, Beschwerden, Wünsche und Ziele.
Annette ist Bankkauffrau, 39 Jahre, ist gerne in der freien Natur, möchte nicht typisch wie im Fitnessstudio vorgehen und möchte einfach wieder Sport treiben. Unter sportlichem Verständnis versteht sie alles andere außer Gewichte bewegen und Fitnessstudio. Das ist ihr Recht und das beherzigen wir sehr gerne bei der Planung unserer Trainingseinheiten.
Wir arbeiten jetzt dran, was Annette sich wünscht. Was wir genau anbieten, kannst Du unter der Rubrik About Us näher einsehen.
Nach unserem Anamnesegespräch erstellen wir einen Plan, wie wir mit Annette vorgehen möchten. Wenn Annette die Planung zusagt und unsere Idee toll findet, treffen wir uns zu einem Training oder Aktivität zusammen. 

Das beste dran: Sie wird bei dem Training mit uns sogar von Ihrer Krankenkasse bezuschusst. 

Aber, psssst. Das weiß Annette nicht :)


Also, wir freuen uns Annette nicht nur als Kundin begrüßen zu dürfen, sondern eine neue Freundin fürs Leben gewonnen zu haben. 

Du möchtest Dich auch beraten lassen und endlich durchstarten? 

Nehme jetzt Kontakt mit uns auf.

Eure Healthengineers

Wir werden Dich zum Personal Training individuell aufklären.

Melde Dich heute noch und sichere Dir Deinen Platz

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.